Sommerkonzert am 25.6.2019, 19 Uhr in der Aula

Vom Himmel hoch die Sonne gleißt –

im GEO weiß man, was das heißt:

Die Ferien nah’n in großen Schritten!

Drum in die Aula lass dich bitten.

Dort wird gerockt, geswingt, gefiedelt –

der ganze Saal: musikbesiedelt!

Da hörst du Queen, da hörst du Brahms,

da hörst du Schnelles, hörst du Lahm’s,

da hörst du Dur und hörst auch Moll,

(Mann! Das klingt ja wieder toll!),

da hörst du Klezmer, bist erfreut,

denn du hörst sogar „Pink Floyd“,

„Harry Potter“, „Spinning Wheel“

 – wie du siehst: du hörst ganz viel.

Kostenlos, brauchst nix bezahlen

(auch für „Jump“ nicht von van Halen).

Also merke dir nun vor:

Konzert (Orchester, Bands und Chor),

Zweifünf Juni, 19 Uhr,

in die Aula komme nur!

Einladung zum Adventskonzert am 11.12.2018

Immer Winters im Dezember,

das weiß jedes GEO-Member,

hat es sich bisher bewährt,

geht man ins Adventskonzert.

Denn dort kann man hör’n und staunen,

was Chöre, Geigen und Posaunen,

Saxophone, Klarinetten

dort alles zu bieten hätten.

Auch Trompeten oder Flöten

tönen fein (man sagt nicht „tröten“).

Nun fragt sich jeder mit Verstand,

ob die Lieder sind bekannt.

Zumba, Zumba, welch ein Singen

könnt’ es da Zumbaispiel klingen.

Was ist denn da beim Kreuz zu hören?

Ein Bachchoral? Ich will’s nicht schwören.

Wie klingt denn Weihnacht auf Hawaii?

Das GEO bringt es allen bei.

Wann läuft das denn, wo muss man hin?

Am 11.12. steigt das Ding

in Sankt Ansgar, 19 Uhr.

Also kommet, kommet nur!

Ab 18:30 kommt man rein,

ab sechs kann man beisammen sein,

mit Punsch die Seele wohlig wärmen

und von den Konzerten schwärmen.

Foto: GEO

Sommerkonzert 2018

Das Warten hat nun bald ein End!

Schon lange probten Chor und Band,

Orchester und Ensemble auch

für das, was hier schon lange Brauch:

Im Sommer – stets an warmen Tagen –

wird in der Aula vorgetragen,

was die Schüler lang geprobt.

So kommt und hört und klatscht und tobt!

Und wer sich nun noch fragt: „Ja wann

läuft die Mukke denn?“. Ja dann

merke man sich dieses nur:

19.6. um 19 Uhr!

Foto: GEO