Fahrtenkonzept

Die Klassen und Kurse verreisen:

  • in der 5. Klasse für drei Kennenlerntage in eine Jugendherberge der näheren Umgebung;
  • in der 8. Klasse für 5 Tage innerhalb der Bundesrepublik;
  • in der 10. Klasse zu einem Skikurs ins Zillertal;
  • die Ziele der Kursfahrten in der Oberstufe richten sich nach den Kursthemen und führen z. B. nach München, London, Paris, Brüssel oder in die Toskana.

Bereits ab Klasse 8 hat jeder Schüler die Gelegenheit zu einem Fremdsprachenaustausch, denn das Gymnasium Eversten besitzt Partnerschulen in Frankreich, der Schweiz, Spanien, den USA und Argentinien. Latein-Kurse führen eine Fahrt nach Rom durch.