Spanisch

¡Hola chicos!

  • Du liebst es, in einer fremden Sprache zu kommunizieren?
  • Du magst Hör- und Leseverstehen?
  • Du schreibst gerne Texte in einer anderen Sprache?
  • Dann könnte Spanisch dein Lieblingsfach werden!

Warum ist es eine gute Idee, Spanisch zu lernen?

  • Weltsprache: Spanisch wird von fast 500 Millionen Menschen auf vier Erdteilen gesprochen und ist so neben Mandarin und Englisch eine der meistgesprochenen Sprachen der Welt. Spanisch ist in wirtschaftlicher, politischer und kultureller Hinsicht eine bedeutende Weltsprache.
  • Verständigung: Im Zuge der Globalisierung kommt Spanisch als moderner Fremdsprache eine besondere Bedeutung zu, da sie wesentlich zu einer grenzüberschreitend und kulturübergreifend erfolgreichen Verständigung beiträgt.
  • Kulturen: Die spanische Sprache bietet gleichermaßen Einblicke in die regionale Vielfalt der iberischen Halbinsel wie auch in die Traditionen, Kulturen und Gesellschaften der spanischsprachigen Länder Lateinamerikas.
  • interkulturelle Kompetenz: Erst eine interkulturelle Kompetenz ermöglicht ein respektvolles Miteinander. Die Fremdsprachen leisten hier einen wesentlichen Beitrag: Sie bringen näher, was zunächst eher fern scheint, und öffnen dabei den Blick für Anderes und Andere.

Welche Ziele verfolgt der Spanischunterricht?

  • Erweiterung und Vertiefung interkultureller fremdsprachlicher Handlungsfähigkeit
  • Entwicklung von Mehrsprachigkeit, Toleranz und Offenheit sowie Erweiterung des muttersprachlichen Horizonts (vgl. Kerncurriculum für die Sek. I und Sek. II)

Ab wann kannst du bei uns Spanisch lernen?

  • Jahrgang 6 als zweite Fremdsprache (FS)
  • Jahrgang 8 als dritte FS (zusätzlich zur ersten und zweiten FS)
  • Jahrgang 11 als neubeginnende FS

In der Oberstufe kannst du Spanisch in einem Kurs auf grundlegendem oder erweitertem Anforderungsniveau belegen und schließlich deine schriftliche oder mündliche Abiturprüfung in diesem Fach ablegen.

Hier findest du die Zentralabiturthemen.

Unsere Materialien:

  • ¡Vamos! ¡Adelante! (Schülerbuch, Cuaderno de actividades, Grammatisches Beiheft)
  • Die Arbeit in Jahrgang 11 (Einführungsphase) findet ohne fest eingeführtes Lehrwerk statt und konzentriert sich insbesondere auf die Festigung, Vertiefung und Weiterentwicklung der fachlichen Kompetenzen, die bereits im Sekundarbereich I erworben worden sind.
  • Ab Jahrgang 10 wird die Nutzung des elektronischen Wörterbuchs trainiert, welche für dich in der Schule zur Verfügung gestellt werden.

Unsere Austauschfahrten:

  • Jahrgang 8: Dominicas Vistabella in Santa Cruz auf Teneriffa, Spanien
  • Jahrgänge 9 & 10: Colegio Alemán, Diego De Rojas oder Escuela Aurora in Villa General Belgrano, Argentinien

Weitere mögliche Aktivitäten:

  • Cine español (eine spanische Schulfilmwoche im Casablanca-Kino)
  • DELE-AG (Lege ein offizielles Spanischzertifikat ab: Diploma de Español como Lengua Extranjera – „Spanisch als Fremdsprache“)
  • Spanisches Theater spielen (Jahrgang 7)
  • Tapas essen
  • Churros backen und essen (längliche Krapfen mit Zimt und Zucker)
  • Piñata basteln und schlagen

¡Hasta luego! ¡Te estamos esperando!

Bis Bald! Wir warten auf dich!

Bild: Luttmann