Englisch

Der Englischunterricht am Gymnasium knüpft an den Grundschulunterricht aus der 3. und 4. Klasse an.

Der Übergang von der Grundschule in die weiterführende Schule wird intensiv begleitet. Hier ist es nötig, für die Schüler mit erfahrungsgemäß unterschiedlichen Voraussetzungen aus dem Grundschulunterricht die  Einstiegsphase so zu gestalten, dass schließlich gemeinsame Kenntnisse der Orthographie und des schon umfangreichen Wortschatzes als eine Basis für das weitere thematische und methodische Vorgehen gesichert werden können.

Die Schulung der verschiedenen Themen und Kompetenzen wird durch das Lehrwerk Green Line aus dem Klett Verlag optimal für die Jahrgänge 5 – 9 begleitet.

Ab Jahrgang 9 besteht die Möglichkeit am Amerikaaustausch nach Boulder/Colorado teilzunehmen. Dieses Austauschprogramm wird vom Pädagogischen Austauschdienst gefördert.

Alle 2 Jahre laden wir das White Horse Theater an unsere Schule ein. Das englischsprachige Ensemble führt dann an einem Tag für die unterschiedlichen Jahrgänge der Sekundarstufe I verschiedene Theaterstücke auf. Diese authentischen Aufführungen sollen nicht nur das audiovisuelle Verstehen fördern und fordern, sondern insbesondere die Schülerinnen und Schüler in ihrem Lernfortschritt bestätigen. Die Theaterstücke können sowohl inhaltlich als auch sprachlich im Fachunterricht behandelt werden. Diese Veranstaltung wird vom Förderverein der Schule unterstützt.

Der Englischunterricht in der 10. Klasse vertieft die Kompetenzen die  der Qualifizierung für die Kursstufe dienen. Das Lehrwerk Context 21 Starter aus dem Cornelsen Verlag bietet hierfür eine Vielfalt an Möglichkeiten und bereitet auf das Oberstufenlesebuch Context 21 vor, dass sich die Schülerinnen und Schüler für die Jahrgänge 11 und 12 anschaffen.

Die meisten Schüler am GEO führen das Fach Englisch bis zum Abitur fort.

Schulbücher

JahrgangsstufeLehrwerk
5Access 1, Cornelsen Verlag
6Access 2, Cornelsen Verlag
7Access 3, Cornelsen Verlag
8Access 4, Cornelsen Verlag
9Access 5, Cornelsen Verlag
10Access 6, Cornelsen Verlag
OberstufeContext starter, Cornelsen Verlag

Klassenarbeiten/Gewichtung

JahrgangKlassenarbeiten pro SchuljahrGewichtung
54schriftl. 40%/mdl. 60%
63 und 1 Sprechprüfung die Sprechprüfung zählt wie eine Klassenarbeit 20%, also zusammen mit 1 Klassenarbeit 40%/mdl. 60%
74schriftl. 40%/mdl. 60%
83 und 1 Sprechprüfung die Sprechprüfung zählt wie eine Klassenarbeit 20%, also zusammen mit 1 Klassenarbeit 40%/mdl. 60%
94schriftl. 40%/mdl. 60%
102 und 1 Sprechprüfung 1 Sprechprüfung und 1 Klassenarbeit zählen je 20%/mdl. 60%;
im Halbjahr, in dem nur eine Klassenarbeit geschrieben wird, zählt diese Arbeit 40%/mdl. 60%

Die Sprechprüfungen finden ab dem Schuljahr 2016/17 in den Doppeljahrgängen 5/6, 7/8 und 9/10 jeweils im zweiten Lernjahr statt.

Die Sprechprüfungen im Jahrgang 10 werden bereits seit dem Schuljahr 2013/14 durchgeführt.