Diesjähriger Abiturjahrgang spendet 2150 € für Nepal

Nepalspende 2015

Lara Pyde, Gina Wilder, Herr Jacob und Rojin Saremi (von links) bei der Scheckübergabe

Die Abiturjahrgänge 2013 und 2014 haben es vorgemacht, der diesjährige Abiturjahrgang 2015 macht daraus endgültig eine Tradition: In diesem Jahr spendeten die Abiturienten des Gymnasiums Eversten 2150 Euro für das GEO-Partnerprojekt in Nepal, die Shanti Leprahilfe Dortmund e.V.

Die ehemaligen Schülerinnen Lary Pyde, Gina Wilder und Rojin Saremi übergaben als Vertreterinnen ihres Jahrgangs den Scheck an Schulleiter Andreas Jacob.