„X wird fertig gemacht (und was machst) du?“ – Ein Projekttag zur Mobbingprävention

Im Rahmen unserer Präventionsbausteine findet vom 12.-16. Januar 2015 im 6. Jahrgang jeweils ein Projekttag zur Mobbingprävention statt.

Der Projekttag unter dem Titel „X wird fertig gemacht (und was machst) du?“ sensibilisiert für das Thema Mobbing und Ausgrenzung und ermöglicht den Schülerinnen und Schülern anhand der Methode des Forumtheaters, Handlungsstrategien zu erarbeiten. Der Projekttag wird im Team von Lehrern und Lehrerinnen und der Sozialpädagogin durchgeführt.