Abiturjahrgang 2013 spendet 1770 € an Shanti Leprahilfe

Während des Nepalbasars am Freitag, den 29.11.2013, fand in diesem Jahr eine ganz besondere Begegnung statt: Schüler des Abiturjahrgangs 2013 spendeten das bei ihren Abiturfeierlichkeiten übrig gebliebene Geld, stolze 1770 €, an die Shanti Leprahilfe.

Schulleiter Andreas Jacob dankte den Schülern und sagte, dies spreche sowohl für den Abiturjahrgang als auch für die Schule und ihre enge Verbundenheit mit dem Projekt.

Bereits seit 1996 unterstützt das Gymnasium Eversten mit seinen Einnahmen von Nepalbasaren und Sommerfesten hilfsbedürftige Bewohner der Leprastation nahe der nepalesischen Hauptstadt Kathmandu.