GEO unterwegs

Wie in jedem Jahr fanden am GEO zu Beginn des Schuljahres verschiedene Klassenfahrten statt. Für die 5. Klassen ging es im Rahmen der Kennenlerntage für drei Tage nach Bad Zwischenahn in die dortige Jugendherberge. Vielfältige Kennenlernspiele, gemeinsame Unternehmungen rund um das Zwischenahner Meer und natürlich ganz viel gemeinsames Toben und Spielen auf der großen Wiese vor der Jugendherberge sorgten dafür, dass sich unsere neuen „GEOaner“ in ihren Klassen gegenseitig kennenlernen und viele neue Freundschaften schließen konnten. Die 7. Klassen waren fünf Tage unterwegs. Der Weg führte nach Sylt und nach Jever. Einen Einblick in den Ablauf und die Stimmung der Klassenfahrten verdeutlicht der Bericht von Paulina Schulz und Hanna Gesang aus der Klasse 7b.