Fußball-Mädchen sind Landesmeister

Im Bereich Mädchenfussball (Jahrg.2001-2003) hat das Gymnasium Eversten bei Jugend trainiert für Olympia die Landesmeisterschaft Niedersachsen gewonnen.

Nachdem die Mädchen in der Stadt Oldenburg, im Kreisentscheid und dann auch souverän den Bezirksentscheid für sich entscheiden konnten, durften sie nun am Freitag den 21.06.13 in Barsinghausen um die Landesmeisterschaft antreten. Das besondere aber war, dass vor jedem Spiel 3 Technikübungen absolviert werden mussten. So bestand die Mödlichkeit vor dem eigentl. Spiel schon 1:0 in Führung zu gehen aber auch einen 0:1 Rückstand auf zu holen. Auch ein 1:1 war möglich.

Gleich im ersten Spiel hatten die GEO-Mädels wohl die schwerste Aufgabe denn durch den Technikwettkampf gingen sie mit 0:1 gegen die Bezirksvertretung aus Lüneburg ins 1. Spiel. Doch das Spiel konnte mit 1:0 gewonnen werden und wurde dann mit 1:1 gewertet. Das Spiel gegen die Bezirksvertretung Hannover konnte gar mit einem Kantersieg von 10:1 in 2x 15 Minuten gewonnen werden. Im Spiel gegen die letzte Bezirksvertretung Braunschweig, wo dann die Entscheidung über den Landessieg fallen mussten, legten die GEO- Mädels noch mal eine Schippe drauf und konnten diesen starken Gegner mit 7:2 nach Hause schicken. Nun dürfen die Mädels vom 22. Sept. bis 25. Sept. nach Bad Blankenburg zum DFB-Cup, um gegen die anderen 15 Landessieger zu spielen.