Freizeitprojekt TellerRand – GEOcachen

Die letzte TellerRand-Aktion des Schuljahres 2011/2012 fand am 12. Juli 2012 statt. Zusammen mit der Naturpädagogin Kerstin Niederheide vom Projekt Naturstücke  sind wir GEOcachen gegangen. Rund um das Schulgelände herum haben die Schülerinnen und Schüler mit GPS-Geräten ausgestattet „cashes“ gesucht, Rätsel gelöst und am Ende natürlich einen Schatz gefunden. Die Aktion hat großen Spaß gemacht und die Schülerinnen und Schüler waren begeisterte Schatzsucher.