Landessieg Jugend forscht/Schüler experimentieren

Matteo Friedrich (8d) und Alexander Reimer (9d) haben in diesem Jahr den Landeswettbewerb Jugend forscht/Schüler experimentieren im Fach Informatik gewonnen.

In Ihrem Projekt, das neben dem 1. Platz auch noch einen Sonderpreis für eine gelungene Softwareentwicklung erhielt, trainierten die beiden GEO-Schüler ein selbst programmiertes neuronales Netz, Musikstücke im Jazz-Stil zu komponieren.

Text: Glade

Foto: Glade