Stimmbildung

Stimmbildung im GEO

Klassenstufe: ab Jg. 5
Zeit: nach Vereinbarung
Leitung: Mareike Gerdes

In der Stimmbildung wird gesundes, richtiges Singen ohne Mikrofon, das heißt aus eigener Stärke, von Grund auf gelernt.

Das Einsingen zielt neben dem Aufwärmen der Stimme darauf ab, klassische Gesangstechniken teilweise spielerisch zu erlernen, sodass sie in den Liedern, die wir erarbeiten, vertieft werden können. Wichtige Bestandteile des Unterrichts sind auch Gehörbildung und Blattsingen – Disziplinen, die für das selbstständige Singen sehr hilfreich sind.

Damit die Sängerstimme möglichst vielseitig ausprobiert und verschiedene Musikstile erfahren werden können, ist bei der Auswahl der Stücke von Klassik bis Pop alles dabei – eigene Wünsche der Schülerinnen und Schüler werden natürlich berücksichtigt.

Die Singstimme der angehenden Sängerinnen und Sänger soll hier nicht an ein bestimmtes Ideal angepasst werden: In der Stimmbildung entdeckt und entwickelt man seine eigene Stimme.

Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

Monatliche Unterrichsgebühr:

  • Einzelunterricht (30 Min.): 35 €
  • Partnerunterricht (45 Min.): 30 €