Energiesparprojekt “abgedreht?!”

Das Gymnasium Eversten nimmt seit mehreren Jahren erfolgreich am Energiesparprojekt “abgedreht” für Oldenburger Schulen teil. Hierbei stehen Aktivitäten rund um den Klimaschutz und das Thema Energiesparen im Mittelpunkt.

Eine Energiespargruppe initiiert und koordiniert die Projekte, nimmt Anregungen für Energiesparmaßnahmen entgegen, unterstützt die Energiesparbeauftragten der jeweiligen Klassen und trägt das Thema in die Schulöffentlichkeit.

Ein Energiesparvertrag zwischen der Schule und der Stadt Oldenburg (Fachdienst Umweltmanagement – Klimaschutzstelle) bildet die Grundlage für die zukünftige Zusammenarbeit. Ziel dieser Vereinbarung ist es, die Klimaschutzinitiative der Stadt Oldenburg im Rahmen des integrierten Energie- und Klimaschutzkonzeptes durch eine maßgebliche Verringerung des Energie- und Wasserverbrauchs zu unterstützen, um damit einen wirksamen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Die Schule trägt durch das Aufgreifen der Themen Klimawandel, Energiesparen, Energieeffizienz und erneuerbare Energien dazu bei, die Schüler und Schülerinnen für diese Aspekte zu sensibilisieren und ihr Fachwissen und ihre Handlungskompetenz im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung zu fördern. Eigene Einsparerfolge bei Strom, Gas und Wasser werden von der Klimaschutzstelle jährlich mit einer Energiesparprämie honoriert.

Die Energiesparbeauftragen, die es in jeder Klasse gibt, achten auf einige grundlegende Maßnahmen, die jeder in der Schule und in seiner Klasse umsetzen kann. Außerdem gibt es den zentralen Aktionstag “abgedreht”, bei dem z. B. eine Stunde lang komplett auf Strom und Heizung verzichtet wird und Klimaschutzthemen im Unterricht aufgegriffen werden, sowie viele andere Möglichkeiten sich am Projekt zu beteiligen. Über das regionale Energiesparprojekt hinausgehend, nehmen viele Klassen auch an anderen Projekten, wie z. B. der Klimatour “FahrRad – fürs Klima auf Tour” teil.

Als Ansprechpartner für das Energiesparprojekt stehen Frau Bollinger und Herr Diettrich zur Verfügung. Fragen, Anregungen und Ideen werden gerne aufgenommen.

Die unten stehende Urkunde zeigt die im Rahmen des Energiesparprojektes “abgedreht?!” erzielten Einsparungen des Gymnasiums Eversten Oldenburg im Jahr 2015.

energiesparurkunde-2015

Eine genaue Übersicht über die Entwicklung des Energie- und Wasserverbrauchs in den Jahren 2008 bis 2104 bieten folgende Grafiken.