Region unter der Lupe – Zielkonflikte der Landwirtschaft im Spannungsfeld zwischen Ökonomie und Ökologie

Das o. g. Thema des Seminarfachs führte den Kurs von Frau Lemke am 23.02.2018 auf den Hof des Familie Boltes.

Nach einer Hofführung, die einen Einblick in den Hofalltag des Milchviehbetriebs bot, kamen die Kursteilnehmer mit der Landwirtsfamilie ins Gespräch. Die Milchkrise und ihre ökonomischen Folgen waren ebenso Diskussionsthema wie die in der Gesellschaft umstrittenen Themen “Fleischkonsum” und “biologische Landwirtschaft”.

Annegret Janßen (Doktorantin an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg) führt den Kurs im Rahmen ihrer Doktorarbeit durch das Thema.