Elternbrief zum 24.11.2017

Liebe Eltern,

am 24.11.2017 findet um 10:30 Uhr die Trauerfeier für unsere Kollegin Angelika Klocke statt. Frau Klocke hat noch bis zu den Herbstferien am GEO unterrichtet.

Zahlreiche Kolleginnen und Kollegen möchten persönlich Abschied von ihrer Kollegin nehmen. Ich habe die eingereichten Anträge auf Dienstbefreiung alle genehmigt.

Der Unterricht findet an diesem Tag nach einem umsichtig gestalteten Plan statt:

1.) Der Unterricht in der 1.+2. Stunde findet für alle regulär statt.

2.) Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5-7 werden auch von der 3. bis einschließlich 5. Stunde Unterricht haben, einige auch noch in der 6. Stunde (wenn die planmäßige Lehrkraft anwesend ist).

3.) Die Jahrgänge 8-12 können ab der 3. Stunde an diesem Tag in der Regel nicht beschult werden.

In Einzelfällen wird von dieser Regelung abgewichen, wenn zum Beispiel eine Klassenarbeit unbedingt geschrieben oder vorbereitet werden muss und dafür in den nächsten Wochen keine Zeit mehr ist.

Bitte lassen Sie es mich wissen, wenn durch diesen Sonderplan Betreuungsprobleme entstehen, wir werden dann eine Lösung finden.

Es gilt der Plan, der auf dem Vertretungsplan angezeigt wird.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Jacob
Schulleiter