On Fire – GEO-Basketballerinnen qualifizieren sich als Bezirkssieger für Landesentscheid

Drei Spiele, drei Siege – danach war der Jubel beim Bezirksentscheid in Augustfehn groß: Schon nächste Woche Donnerstag, am 09.03.2017, geht es zum “Jugend trainiert für Olympia”-Landesentscheid in die Artland Arena nach Quakenbrück.

Am 15.02.2017 fuhren wir, zehn GEO-Basketballerinnen und Herr Tonn, morgens um 8.30 Uhr mit dem Zug los. Als wir nach der 40-minütigen Fahrt in Augustfehn ankamen, war in der Halle schon viel los. Eine halbe Stunde später begann unser erstes Match gegen das Team der OBS Augustfehn, das wir mit 41:2 gewannen.

Im zweiten Spiel lieferten wir unsere beste Leistung ab, denn wir konnten die Mannschaft von der  IGS Wilhelmshaven mit 60:6 besiegen.

Das letzte und zugleich auch schwierigste Spiel war gegen die Mannschaft des Franziskusgymnasiums Lingen zu bestreiten, die bis dahin auch noch kein Spiel verloren hatte. Nun ging es um alles: die Qualifikation für den Landesentscheid.

Jeder Korb gegen das Lingener Team war hart erkämpft, aber am Ende  konnten wir die Partie mit 36:30 knapp für uns entscheiden.