GEO-Mädchen siegen beim Kreisentscheid von Jugend trainiert für Olympia im Fußball

Am 15.05.2014 fuhren wir Mädchen der Wettkampfklasse 3 (Jahrgänge 2000 bis 2002) zum Sportplatz an der Haareneschstraße, um das beste Fußballteam Oldenburgs auszuspielen. Die anderen drei Mannschaften in unserer Gruppe stellten zwar eine große Konkurrenz dar, trotzdem besiegten wir sie alle mit unserem starken Teamgeist. Im Halbfinale gewannen wir 3:0 gegen das NGO. Somit zogen wir ins Finale ein. Dort mussten wir gegen das HGO spielen, auf das wir bereits in der Gruppenphase getroffen waren. Es war sehr spannend, da wir das einzige Tor (Endstand 1:0) schon sehr früh im Spiel schossen und somit lange zittern mussten, ob wir dieses Ergebnis halten würden. Letztendlich reichte es und wir bekamen einen Pokal, eine Urkunde und einen Zeitungsartikel über uns in der NWZ. Wir freuen uns schon auf die nächste Runde (Anmerkung der Redaktion: Diese wird am Mittwoch, den 11.06.2014 auf dem Sportplatz an der Kennedystraße stattfinden) und hoffen, dass wir auch dort wieder gut abschneiden werden.

Lisa und Sina (Klasse 7a)